Über uns

FreeFood e.V.

Das Projekt "FreeFood" wurde Mitte 2019 in Gerlingen von Klaus Gottschalk ins Leben gerufen.

Aufgrund der Corona-Restriktionen konnte jedoch das Projekt in seiner Art leider nicht weitergeführt werden. Viele Gerlinger Bürger/innen, die "FreeFood" aus Gründen der Nachhaltigkeit oder auch aus Bedürftigkeit in Anspruch genommen haben, waren enttäuscht und fragten, wann es weitergeht.

So hat sich seit März 2020 ein kleines Team zusammengefunden, das auf privatener Ebene ehrenamtlich weiterhin Lebensmittel gerettet und fairteilt hat.

Um "FreeFood" ein Gesicht zu geben, bekannt zu werden, weitere Lebensmittel fairteilen zu können und weitere Projekte (nicht nur Lebensmittelrettung) zu unterstützen, hat sich Klaus Gottschalk entschieden, den gemeinnützigen Verein "FreeFood e.V." zu gründen.

Historie

22 Nov 2020

Gründungsversammlung

Die Gründungsversammlung von "FreeFood" hat am
22. November 2020 stattgefunden.

Unser Ziel

Kostbare Ressourcen

Unser Ziel ist, die Verschwendung der kostbaren Ressourcen zu verringern. Dafür wollen wir Aufmerksamkeit auf die Lebensmittelverschwendung richten und diese eindämmen. Wir wollen auch dafür sorgen, dass bereits produzierte Lebensmittel nicht weggeworfen, sondern genutzt werden.

Fair-teilen

(Neben-) Effekte

Lebensmittel, die meist noch einwandfrei sind, landen nicht einfach auf der Müllkippe. Weiters beginnen wir aber auch langsam wieder über unser eigenes Konsumverhalten nachzudenken, und achten häufiger auf Nachhaltigkeit und befassen uns verstärkt mit den Konsequenzen der (Lebensmittel-)Verschwendung.

Nachhaltigkeit & Verantwortung

Nachdenken

Wir Menschen verbrauchen bereits die Ressourcen von etwa 1,5 Erden. Unser Planet wird ausgequetscht, und dabei werden unnötigerweise und entgegen der Logik tonnenweise Lebensmittel und unglaublich viel Anderes einfach weggeworfen. 

Wir müssen uns alle darum kümmern, dass die Verschwendung jeglicher Ressourcen aufhört!

Du möchtest uns unterstützen?

Egal wie Du uns unterstützen möchtest, nimm einfach Kontakt mit uns auf.